Wenn es einen Weg gibt, etwas besser zu machen: Finde ihn! (Thomas Alva Edison)

Smart Energy

Intelligenter Einsatz von Technik für mehr Energieeffizienz

Die Energiewende ist eine der großen wirtschaftlichen und umweltpolitischen Herausforderungen der nächsten Jahrzehnte und ein zentraler Bestandteil der ökologischen und wirtschaftlichen Transformation.

Neben dem Ausbau dezentraler und erneuerbarer Energieversorgung stellt die Steigerung der Energieeffizienz das größte und unmittelbar mobilisierbare Potenzial für eine nachhaltigere Energieversorgung dar. Sowohl der Umbau der Versorgung als auch die Steigerung der Effizienz erfordern, dass Energieerzeugung, -verteilung und -verbrauch „smarter“ werden, also Erzeugung, Verteilung und Verbrauch von Energie besser aufeinander abgestimmt werden.

Borderstep erforscht, wie durch die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und den intelligenten Einsatz von Technik Wärme und Strom in Netzen, Infrastrukturen und Gebäuden effizient genutzt werden können. Neue Akteure, ihre Rollen und Formen der Zusammenarbeit werden analysiert, um daraus leistungsfähige Wertschöpfungspartnerschaften für die Energiewende abzuleiten.