Handlungsempfehlungen für die erfolgreiche Verbreitung von Umweltinnovationen
  • © www.baufritz.de

Umweltinnovationen und ihre Diffusion als Treiber der Green Economy

  • 05/2015 - 10/2017

Für die Transformation zur Green Economy sind Umweltinnovationen in verschiedensten Branchen erforderlich. Diese Innovationen spielen eine Schlüsselrolle, um ambitionierte Umweltziele zu erreichen und sind zugleich ein wesentlicher Faktor, um die sehr gute internationale Wettbewerbsposition Deutschlands in Bereichen des Umweltschutzes zu halten. Daher ist es eine wichtige umweltpolitische Aufgabe, die grüne Innovationstätigkeit zu fördern.

Folgende Aufgaben stehen im Mittelpunkt des vom Umweltbundesamt geförderten Forschungsvorhabens:

  • Bestandsaufnahme der Umweltinnovationstätigkeit in Deutschland,
  • Analyse der Diffusion grüner Produkt-Dienstleistungssysteme einschließlich Dienstleistungsinnovationen,
  • Erarbeitung konkreter politischer Handlungsempfehlungen zur Förderung von Umweltinnovationen.

Arbeitspaket 1 des Projektes wird einen Überblick über das grüne Innovationsgeschehen in Deutschland zu schaffen, der sowohl Produkt- wie auch Dienstleistungsinnovationen und ihre Kombinationen umfasst.

Im Rahmen von Arbeitspaket 2 werden empirisch gestützt die Einflussfaktoren von Diffusionsverläufen von Dienstleistungsinnovationen sowie Produkt-Dienstleistungs-Kombinationen herausgearbeitet und es wird geprüft, inwieweit sich verschiedene Typen von Diffusionspfaden unterscheiden lassen.

Arbeitspaket 3 fokussiert darauf, Eingriffsmöglichkeiten von Staat, Unternehmen und Verbänden in Innovations- und Diffusionsprozesse zu identifizieren und konkrete Handlungsempfehlungen für die erfolgreiche Verbreitung von Umweltinnovationen zu formulieren, wobei sowohl Güter wie auch Dienstleistungen und Kombinationen in den Blick zu nehmen sind.

Die Berichte zu den Arbeitspaketen 1,2 und 3 des Vorhabens werden durch das Umweltbundesamt veröffentlicht. Die umfangreichen Materialbände, die die Details der Diffusionsanalyse zu 11 Dienstleistungsfeldern enthalten, finden sie bei den Projektergebnissen.

Projektergebnisse