ISPIM 2020: Innovating Our Common Future
  • © Levin - unsplash

Borderstep Impact Forum 2020

Im Rahmen der ISPIM Innovation Conference 2020

  • 8. Juni 2020
  • Ellington Hotel Berlin, Nürnberger Str. 50-55, 10789 Berlin

Das Borderstep Impact Forum 2020 findet am 8. Juni 2020 im Rahmen der Jahreskonferenz der International Society for Professional Innovation Management (ISPIM) in Berlin statt. Es widmet sich dem Thema Nachhaltigkeitsbewertung und Wirkungsmessung (Impact measurement) von Start-ups.

Die ISPIM Innovation Conference 2020 ist eine dreitägige internationale Veranstaltung (7. – 10. Juni 2020), die weltweit renommierte Experten für Innovationsmanagement und Entrepreneurship zusammenbringt. Forscher, Manager, Geschäfts- und Meinungsführer tauschen ihre Erkenntnisse über wertebasierte und nachhaltigkeitsorientierte Innovationen aus und geben Einblicke in die Hot-Topics des Innovationsmanagements.

Im Mittelpunkt der Konferenz stehen die Themen nachhaltigkeitsorientiertes und wertebasiertes Innovationsmanagement. Fokussiert werden Innovationsansätze und -lösungen für zentrale gesellschaftliche Herausforderungen auf lokaler, regionaler und globaler Ebene.

Der Call for Submissions für ISPIM-Konferenz ist hier verfügbar.

ISPIM Innovation Conference 2020 in Berlin

Als vor 30 Jahren die Berliner Mauer fiel, wusste niemand, wohin dies die Stadt oder Europa als Ganzes führen würde. Unvorhersehbare Risiken gingen einher mit radikal neuen Möglichkeiten.

Vor allem die neuen Möglichkeiten zogen eine internationale, vielfältige Gruppe von neugierigen und kreativen Menschen an, die die Stadt zu dem pulsierenden Hotspot für Innovation und Unternehmertum machten, der sie heute ist – eine „Brain City“.

40.000 Neugründungen pro Jahr, zahlreiche Innovationszentren größerer Unternehmen und hochmoderne Forschungs- und Wissenschaftseinrichtungen ziehen viele Newcomer an. Berlin hat dabei Mühe, Infrastruktur und Stadtentwicklung an das schnelle Wachstum anzupassen.

Die ISPIM findet dort statt, wo Ost und West aufeinander treffen. In einer Hauptstadt voller Geschichte und Ideen, wo ehrgeizige Nachhaltigkeitsziele auf anspruchsvolle Herausforderungen treffen, die es zu überwinden gilt.

Wertebasiertes und nachhaltigkeitsorientiertes Innovationsmanagement

Einreichungen aus den Bereichen Wissenschaft, Forschung, Beratung, Industrie, Intermediäre und Politik sind ab sofort möglich. Besonders gefragt sind dabei Einreichungen zu den folgenden Schwerpunktthemen:

  • Innovationsmanagement zur Umsetzung der SDGs der Vereinten Nationen
  • Nachhaltigkeitsorientierte Innovationen und Unternehmertum
  • Skalierungsstrategien/Diffusionspolitik für Umweltinnovationen
  • Wirkungsmessung und Nachhaltigkeitsbewertung von Start-ups
  • Anpassungsstrategien für wachsende und sich verändernde Städte
  • Wertebasiertes Innovationsmanagement und Innovationskultur

Weitere Informationen