Matti Benne, studentischer Mitarbeiter

Matti Benne

Matti Benne unterstützt das Borderstep Team als studentischer Mitarbeiter im Projekt Klimaschutzpotenziale der digitalen Transformation.

Er studiert im Doppelstudium Geographie und Politikwissenschaft mit dem Ziel des Bachelorabschlusses an der Leibniz Universität Hannover. Sein Fokus liegt auf der Nachhaltigkeits- und Umweltforschung.

Besonders am Herzen liegen ihm die Fragen nachhaltiger Gesellschaftsstrukturen und der Vermittlung von Nachhaltigkeitsaspekten. Daher ist Matti auch im Senat der Universität Hannover als studentischer Vertreter in der Nachhaltigkeits-AG aktiv. In seiner Freizeit beschäftigt er sich intensiv mit Aspekten einer umweltschonenden Lebensweise. Das Naturverständnis asiatischer Kulturen ist dabei für ihn ein interessanter Bezugspunkt.

Geboren und aufgewachsen am nördlichsten Höhenzug Deutschlands, dem Deister, sieht er sich als echter Bergmann und bewegt sich gern in der Natur. Zieht es ihn nicht in höhere Gefilde, verbringt er seine Zeit mit Rudern und Fahrrad fahren.