Jan-Niklas Griese, Praktikant

Jan-Niklas Griese

Jan-Niklas Griese verstärkt als Praktikant das Borderstep-Büro Hannover. Er unterstützt die Recherche für das Projekt Weiterentwicklung der deutschen Umwelt-Innovationspolitik. Verbesserung der Rahmenbedingungen für Umweltinnovationen. Das Vorhaben will die Maßnahmen zur Förderung von Umweltinnovationen erfassen, ihre Wirksamkeit bewerten und Maßnahmen zur Weiterentwicklung der deutschen Umwelt-Innovationspolitik aufzeigen.

Jan-Niklas studierte Politik an der Georg-August-Universität Göttingen und schloss 2018 mit Bachelor of Arts ab. Während dieser Zeit arbeitete er als Redakteur für Stadtradio, das Lokalradio für Göttingen und Südniedersachsen. Das bot ihm viele Einblicke in Bereiche außerhalb seiner Studienrichtung, vom Bauausschuss bis zur Theaterintendanz.

Privat hat er eine Vorliebe fürs Kochen, Fußball spielen und Lesen. Wenn die Zeit es erlaubt, erkundet er mit dem Fahrrad das Hannoveraner Umland.