Für Wunder muss man beten, für Veränderungen muss man arbeiten. (Thomas von Aquin)

Studentische Hilfskraft (w/m/div) für Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit (10 Std. / Woche)

Als gemeinnützige Forschungseinrichtung ist das Borderstep Institut im Bereich der anwendungsorientierten Entrepreneurship- und Innovationsforschung tätig und dem Leitbild einer nachhaltigen Entwicklung verpflichtet. Wir führen öffentlich geförderte Forschungsvorhaben im Bereich des nachhaltigen Wirtschaftens in enger Zusammenarbeit mit innovativen Praxispartnern durch und erstellen Studien für staatliche und zivilgesellschaftliche Auftraggeber.

Lust auf Wissenschaftskommunikation? Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir studentische Unterstützung für den Bereich Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit mit Schwerpunkt Social Media. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen, die komplexe Zusammenhänge auf den Punkt bringen möchten.

Die Stelle hat zunächst eine Laufzeit von einem Jahr, kann jedoch verlängert werden. Die Arbeitszeit ist mit mindestens 40 Stunden pro Monat vorgesehen. Die Bezahlung beträgt 12 €/h ohne bzw. 13,50 €/h mit  Bachelorabschluss.

Die Bewerbungsgespräche finden online voraussichtlich Anfang Dezember statt.

Die Arbeit umfasst u.a.:

  • Unterstützung des Bereichs Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit mit Schwerpunkt Social Media.
  • Erstellung von Text- und Bildmaterial.
  • Recherchen, Medienmonitoring, Veranstaltungsvorbereitungen.

Gesucht werden Studierende:

  • die eigenständig, analytisch, strukturiert arbeiten und sich verlässlich selbst organisieren können,
  • die idealerweise erste Erfahrungen mit Texten sowie mit Social Media sammeln konnten,
  • die sehr gute Kenntnisse in MS Office-Anwendungen (MS Word, Excel, Power Point) besitzen,
  • die Deutsch in Wort und Schrift sehr gut beherrschen und gute Englischkenntnisse haben.

Wir bieten:

  • Wissenschaftskommunikation rund um Innovation und Nachhaltigkeit.
  • Spannende Einblicke in die Arbeitsweise und die Anforderungen einer unabhängigen wissenschaftlichen Forschungseinrichtung.
  • Gründliche Einarbeitung.
  • Flexible Arbeitszeiten.
  • Arbeit wahlweise im Berliner Büro oder im Homeoffice.
  • Urlaubsanspruch.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Studienrichtung, Semester, Erfahrungen mit vergleichbaren Jobs, ggf. Zeugnisse) bis zum 2. Dezember 2022 an Anke Posthumus bewerbung@borderstep.de.

Stellenausschreibung zum Download