Social Entrepreneur – Nur was für Gutmenschen?

Bayrischer Rundfunk, Ulrike Ostner

  • 23.11.2013

Social Entrepreneur – Nur was für Gutmenschen? Diese Frage diskutierte Linda Bergset vom Borderstep Institut mit Ulrike Ostner, Moderatorin der Sendung „Notizbuch“ des Bayrischen Rundfunks. Im Mittelpunkt der Sendung stand die Frage, ob Social Entrepreneurship auch wirtschaftliche Chancen bietet und ob diese Form des Unternehmertums sich für eine ganze Volkswirtschaft eignet. Vorgestellt wurden auch Heini Staudinger von den Waldviertler Schuhwerkstätten und die Social Entrepreneurship Akademie, eine Einrichtung von vier Münchner Hochschulen.

Interview Linda Bergset

Aufklappen